BOLD THE MAGAZINE gewinnt den renommierten ICMA – International Creative Media Award und wird in der Kategorie: Fotografie (mit Bronze) geehrt. Damit würdigt die Jury unser unermüdliches Engagement für eine herausragende BOLD-Bildsprache sowie unsere hochwertig-anspruchsvolle Foto-, Strecken- und Bildproduktion – die seinesgleichen in der nationalen wie internationalen Magazin-Landschaft suchen. Insgesamt wurden 427 Publikationen aus 26 Ländern eingereicht.

Die feierliche Preisverleihung findet am 9. März 2020 in London, im Rahmen eines Dinners statt.

Jurybegründung: BOLD versteht sich als exklusives Lifestyle-Magazin und bringt dies formal und inhaltlich konsequent vom Cover bis zur letzten Seite zum Ausdruck. Der hochwertige fotografische Stil und das elegante Layout bilden eine harmonische Einheit, die das Magazin in der oberen Print-Liga spielen lässt.

Progressiv und modern – so lauten die Schlagwörter der neuen limitierten BOLD THE MAGAZINE Kollektion by CG – CLUB of GENTS. Die innovative Kapsel-Kollektion, die ab sofort exklusiv in ausgewählten ANSON’S Stores erhältlich ist, besteht aus fünf Anzügen in ausgefallenen Farben, lässigem Hemd, Einstecktuch und BOLD-Anstecknadel. Die Farbpalette der Anzüge reicht von Mokkabraun und Bordeauxrot über Taubenblau und Hellpetrol bis hin zu Pfirsich.

BOLD THE MAGAZINE gibt Kooperation mit DTV Verlag bekannt: Intensiv, radikal, originell, emotional, reichweitenstark: Die Kooperation von BOLD […]